30.10.2023 09:34 Alter: 126 days

TVE Youngsters bei den Bezirksmeisterschaften erfolgreich

Von: Michael Blase

In der vergangenen Woche wurden wieder einmal die Hallen-Bezirksmeisterschaften der Jahrgänge U10 – U16 in Lippstadt ausgetragen.

Am erfolgreichsten lief es bei den Juniorinnen U16. Im Finale trafen die beiden Mannschaftskolleginnen erstmals aufeinander. Sie spielten mit sehenswerten Ballwechseln ein tolles Match. Nach schneller 5:2 Führung für Leonie fand Johanna besser ins Match und gewann die nächsten 5 Spiele in Folge und damit den ersten Satz 7:5. Im zweiten Satz fand Leonie nicht zu ihrem Spiel zurück, so dass Johanna den zweiten Satz souverän mit 6:1 gewann. Damit haben sich auch beide die Qualifikation für die Westfalen Meisterschaften in der nächsten Woche erspielt. 

Auch Ida Hanke bei den U12 Mädchen konnte mit einem zweiten Platz punkten. Nach zwei gewonnenen Matches hatte sie dann im Finale jedoch klar das Nachsehen. Damit hat Ida aber ebenso die Qualifikation für die Westfalenmeisterschaften erreicht. 

Bei den Mädchen U14 konnten Emma Pollheide und Greta Schwartau jeweils die erste Runde gewinnen. Genauso lief es für Amandus Hertz bei den Jungen U12 und Aurelius Hertz bei den Junioren U14.