Herzlich Willkommen!

Herzlich willkommen auf den Seiten des Tennisvereins Espelkamp-Mittwald e.V. Hier erhalten Sie Gelegenheit, sich umfassend über unseren Verein, den Spielbetrieb der Bundesliga- und anderer Mannschaften und dem "weißen Sport" generell zu informieren. Sollten Fragen offen bleiben, so können Sie selbstverständlich gern mit uns direkten Kontakt aufnehmen. Oder besuchen Sie uns einfach an der Trakehner Straße. Wir freuen uns auf Sie!                            Ihr Hadi Haschemi (1. Vorsitzender)

Aktuelles rund um den TVE

Jelena Petrovic gewinnt Nebenrunde beim Green-Cup

Nun schon zum 47. Mal richtete der Tennisbezirk Ostwestfalen-Lippe den Bambino-OWL-Cup aus. Diesmal trafen sich die Mädchen und Jungen der Altersklassen U11, U10 und U9 vom 19. bis 21. Mai 2018 auf der Anlage des Gütersloher TC...[mehr]

Kuddel-Muddel-Turnier 2018

Das war Teilnehmerrekord – fast 60 Tennisspieler und –spielerinnen trafen sich bei strahlendem Sonnenschein am Pfingstsonntag 2018 zum traditionellen Kuddel-Muddel-Turnier auf der Tennisanlage des TVE an der Trakehner Straße....[mehr]

Marisa Hagemann gewinnt Espelkamp Open

Espelkamp Open 2018   7. Auflage Im Vorfeld des Turniers lagen dunkle Wolken über dem alljährlichen Tennisevent an der Trakehner Straße – die Bezirksmeisterschaften OWL waren kurzfristig parallel angesetzt worden...[mehr]

Marisa Hagemann wird Bezirksmeisterin

Das war bis dato die erfolgreichste Teilnahme von TVE-Akteuren bei Bezirksmeisterschaften in der Jugend. Die beste Platzierung sicherte sich Marisa Hagemann bei den Juniorinnen U14. Als Zweitgestzte ins Rennen gegangen, gewann...[mehr]

Espelkamp Open 2018

Ab Mittwoch ist es wieder soweit, der erste Turniertag der Espelkamp Open 2018 beginnt. Mit 70 Teilnehmern nur in den Altersklassen 10, 12 und 14 ein neuer Teilnehmerrekord. Auch das Niveau der Spieler und Spielerinnen kann sich...[mehr]

Paula Blaschke zeigt tolle Leistung bei den Bezirksmeisterschaften

Die ganze Woche über liefen die Bezirksmeisterschaften der Erwachsenen in Halle. Paula war bei den Damen A an den Start gegangen. In der Hauptrunde zwar ausgeschieden, schaffte sie dann aber in der Nebenrunde eine kleine...[mehr]