25.05.2023 13:23 Alter: 332 days

2. Herrenmannschaft triumphiert mit spektakulärem Comeback-Sieg

Von: Michael Blase/Nico Klosek

Die zweite Mannschaft vom TVE feierte einen packenden Comeback-Sieg in ihrem ersten Saisonspiel gegen Enger. Obwohl sie nach den sechs Einzeln mit 2:4 im Rückstand lagen, kämpfte sich Espelkamps zweites Team in den Doppelspielen eindrucksvoll zurück.

Besonders erwähnenswert sind die herausragenden Leistungen von Mattis, der sein Einzel mit 6:2 und 6:1 souverän gewann, sowie von Aurelius, der ebenfalls mit 6:0 und 6:1 überzeugte. Ihre starken Auftritte trugen maßgeblich zum Gesamtsieg bei.

Im ersten Doppel traten Tom und Nico erstmals gemeinsam an und zeigten eine starke Leistung. In einem knappen Match setzten sie sich letztendlich mit 6:4, 0:6 und im entscheidenden Match-Tie-Break mit 10:8 durch.

Auch Mattis und Martin, die ebenfalls erstmals zusammen spielten, beeindruckten mit einem hart umkämpften 6:4, 1:6 und im Match-Tie-Break mit 10:8, wobei sie mit viel Kampf und Leidenschaft einen 4:8 Rückstand noch drehten und einen weiteren wichtigen Punkt für Espelkamp sicherten.

Im dritten Doppel überzeugten Aurelius und Phillip mit einer dominanten Leistung, die zu einem deutlichen 6:1, 6:1-Sieg führte.

Die Mannschaft zeigte eine beeindruckende Aufholjagd und kämpfte sich nach einem 2:4-Rückstand zum Gesamtsieg. Das Endergebnis lautete 5:4 für den TVE.