Die Förderung

Förderung durch die Gauselmann Stiftung: 

- Finanzielle Unterstützung (Basis) des Trainings pro Kadermitglieds: 500,-€ pro Jahr bei Erfüllung der festgelegten Bedingungen-

- Übernahme der Startgebühren aller DTB-Ranglistenturnieren ab Erreichen des Halbfinales in der Hauptrunde oder eines Finales in der Nebenrunde für jedes Kadermitglied pro Jahr. 

- Bei Teilnahme von mindestens 10 DTB-Ranglistenturnieren und einer im selben Kalenderjahr erbrachten ‚ausgezeichneten‘ Leistung im Konditionstest erhöht sich der Förderbetrag um weitere 250,- Euro. 

- Die Qualifikation für die Westfalen-Meisterschaften werden mit 100,-Euro prämiert.

- Ein 1. Platz bei den Bezirksmeisterschaften incl. Bezirks-Jugendwettkämpfe (U9 und U10) und das Erreichen eines Halbfinals bei den Westfalenmeisterschaften werden mit 200,- Euro prämiert.

Stand  01.01.2017