06.07.2008 20:22 Alter: 12 yrs

Tenniscamp 2008 - Ein Rückblick

Von: Michael Blase

Das diesjährige Tenniscamp des TVE in der ersten Woche der Sommerferien jährte sich bereits schon zum achten Mal. 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren haben sich wieder getroffen, um die gelbe Filzkugel eine Woche lang intensiv fliegen zu lassen.

Das Wetter meinte es sehr gut mit den Tennisspielern, so dass jeden Tag 4 Stunden trainiert werden konnte.

Mit den Trainern Tobias Löhbrink, Franz Stauder, Michael Blase, Wanja Claus und Gunnar Hildebrand wurden die spielerischen Fertigkeiten und Fähigkeiten im Bereich Technik und Taktik verbessert. Durch die gute Relation von Trainern zu Schülern sowie das variable Trainingsprogramm erzielten alle Teilnehmer gute Fortschritte für ihr eigenes Tennisspiel und haben eine Menge an Motivation mitgenommen.

In der Mittagszeit wurde für ein reichhaltiges Mittagsessen mit ordentlich Kohlehydraten gesorgt. Natürlich gehörten auch in diesem Jahr wieder besondere sportliche Aktivitäten wie ein Besuch im Waldfreibad, ein Fußballturnier und am Freitag das traditionelle Tennis-Abschlussturnier dazu.

In den verbleibenden Wochen der Ferien geht es nun für viele der Campteilnehmer auf Turnierreise zu Tennisturnieren in der näheren Umgebung.